VOR DEM UMBAU

SOFORTMASSNAHMEN UND BAURECHTLICHE ABKLÄRUNGEN​

Sofortmassnahmen aufgrund von Feuchtigkeit im Gebäude wurden nach einer bauphysikalischen Einschätzung bereits umgesetzt, um weitere Schäden zu vermeiden. Die Gemeinde weist einen Zweitwohnungsanteil von über 20 Prozent aus, weshalb auch baurechtliche Abklärungen im Zusammnhang mit der neuen Gesetzgebung notwendig sind.

Das Rustico im Kanton Tessin wird als Ferienhaus genutzt und soll umgebaut und erweitert werden. Dazu wurde eine detailierte Bauaufnahme erstellt und zusammen mit den Besitzern erste Szenarien entwickelt. 

 

Sofortmassnahmen aufgrund von Feuchtigkeit im Gebäude wurden nach einer bauphysikalischen Einschätzung bereits umgesetzt, um weitere Schäden zu vermeiden.

 

Die Gemeinde weist einen Zweitwohnungsanteil von über 20 Prozent aus, weshalb auch baurechtliche Abklärungen im Zusammnhang mit der neuen Gesetz-gebung notwendig sind.

REPARIEREN ERHALTEN ERGÄNZEN

 Es ist davon auszugehen, dass der östliche Gebäudeteil in den 60er Jahren wegen Baufäligkeit abgebrochen wurde. Bloss ein Rudiment blieb bestehen und wurde mit einem für die Nucleozone unpassenden angeschnittenen Pultdach überdeckt. Der ursprüngliche westliche Kubus wird möglichst unverändert erhalten und mit einem neuen zweigeschossigen Volumen ergänzt.

Eine Erweiterung der Grunfläche um 10 Prozent ist gemäss Zweitwohnungsgesetz zulässig. Damit kann die historisch vorhandene Grundform wieder hergestellt werden.

MASTERPLAN FÜR GESAMTPARZELLE

Bevor ein Teil der Parzelle verkauft wurde, wurde die weitere Nutzung der Gesamtparzelle in einem Masterplan festgelegt.

Die beiden Haupthäuser gruppieren sich um eine gemeinsame zentrale Piazza für die ein gemeinsames Nutzungsrecht im Grundbuch eingetragen wurde. Jede Häusergruppe hat Zugang zu einem südlich davor liegenden privaten Garten.

HAUS I

Kategorie: Umbau und Renovation
Ort: 6702 Claro / TI
Baujahr: ca. 1860, ca. 1960
Bauherr: Privat
Planungszeit: 2015-2018
Umbauzeit: 2018
Nutzung: Wohnen/Ferienhaus
Aufgaben: Bauaufnahme, rechtliche Abklärungen, Masterplan Gesamtparzelle, Vorprojekt, Entwurf, Baugesuch, Planung und Bauleitung, Bauherrenbetreuung, gesamtkoordination

 

H

REPERATUR

IN ANLEHNUNG AN HISTORISCHE REFERENZ

© 2020  Michael Gentzsch

Architektur, Umbau, Renovation, Bauberatung, Sanierung, Bauleitung, Planung